Über Mich

Sandra Sieber DELIKAT ESSEN: Sandra Sieber

In Triberg/ Hochschwarzwald 1969 in die badische Gastronomie hineingeboren war sie im elterlichen Gasthof von Kindesbeinen auf an gute Küche, Tourismustrubel, Stammtisch und harte Arbeit gewöhnt. Nach der Ausbildung zur Hotelfachfrau im ersten Haus am Platze Villingen-Schwenningens, war ihr erster Schritt aus der Provinz die Tätigkeit in einem Züricher Luxushotel. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen legte sie einen Abschluss im Steuerfach ab und begann mit ihrer Vertriebstätigkeit.

Der Liebe wegen zu der Stadt und ihren Menschen, insbesondere einem, zog die damals 29-jährige in die Hauptstadt. In zwei weiteren Stationen ihrer Vertriebstätigkeit fügte sie ihren gestalterischen Fähigkeiten Kenntnisse über Fliesen und Natursteine, sowie ambitionierter Lichtlösungen hinzu, bevor sie sich 2003 zur Selbstständigkeit entschloss.

Das in den letzten Jahren beruflich in den Hintergrund getretene leidenschaftliche Kochen musste mehr Zeit und Raum erhalten. Die solide Ausbildung, die Fingerfertigkeit und die grundlegenden Kenntnisse der Zutaten, gepaart mit ihrer Neugier auf Aromen und spielerischer Kreativität sollten einen größeren Kreis kulinarisch Interessierter erreichen. Warum sollte man nicht davon leben können?

Und überhaupt: Nur kochen? Wo bleiben da die anderen Leidenschaften: Beraten, Lösungen finden, organisieren, verkaufen? Die Firma Sandra Sieber Delikat Essen war geboren. Die 2009 bezogenen Geschäftsräume im Tiergartener Diplomatenviertel beherbergen Büro, Lager und seit 2013 auch eine Küche. Zum 10-jährigen Geschäftsjubiläum im November 2013 fiel der Startschuss für den Neubau der über doppelt so großen Küche in den eigenen Räumen. Dort finden seit der Fertigstellung im Februar 2014 auch Kochevents und  -kurse statt, denn dann kann Sandra Sieber eines intensiver als bisher tun: Lust am Kochgenuss weitergeben.

 

In der Presse


GARCON Artikel Erfolgsteam1
http://www.garcon24.de/ – Ausgabe Juli 2014